Ausflugsempfehlungen

Unser Campingplatz bietet sich als Ausgangspunkt für viele Aktivitäten an.

Via Claudia Augusta

Direkt an der Via Claudia liegt der Campingplatz, und es ist deshalb reizvoll, hier einen Zwischenstopp einzulegen. Folgen Sie den Spuren der Geschichte auf der alten Römerstraße. Es ist nicht nur eine touristische Route – es ist ein Stück Identität.

Berg erleben

Im Sommer wie im Winter bieten die nicht weit entfernten Reuttener Seilbahnen die Bergfahrt zum Reuttener Hahnenkamm an. Hier genießen Sie im Sommer Panorama und Ausblick und im Winter die Vorzüge des Wintersports in Tirol.

highline179

Die highline179 verbindet die Ruine Ehrenberg mit dem Fort Claudia.

Die Fußgängerhängebrücke ist seit November 2014 geöffnet und verspricht einen traumhaften Blick über das Tal bei Reutte.

Langlaufen

Die Langlaufloipe startet direkt bei uns am Campingplatz.

Um ins Vergnügen einzusteigen, benötigen Sie daher weder einen Bus noch Ihr Auto – bequemer gehts nicht!

Alpentherme

Nur wenige Gehminuten vom Campingplatz entfernt wurde im Dezember 2011 die Alpentherme Ehrenberg eröffnet. Hier können Sie entspannen oder aber auch die Bäderlandschaft mit der Riesenrutsche genießen.

Burgenwelt Ehrenberg

Entdecken Sie das Burgerlebnis Ehrenberg. Historisch geprägt, ist es einen Tagesausflug wert. Jährlich finden hier verschiedene Großevents statt. Das Museum lädt zu einem Rundgang ein – hier erfahren Sie alles rund um die Geschichte der Burg Ehrenberg!

Lechtal-Rad- und Wanderweg Reutte - Steeg

Direkt neben dem Campingplatz startet der Lechtalradweg, der den Lech entlang bis nach Steeg führt. Hier können Sie über 70 Kilometer schönsten Radweg mit Naturhighlights erleben. Der Lech lädt auch zu einer Abkühlung ein.
Genießen Sie dieses Erlebnis!

Ritterspiele

Erleben Sie Ritterturniere, einen Mittelaltermarkt, die Schlacht um Ehrenberg, Feuerwerke, Konzerte uvm. – Bei dem Familienfreundlichen Ereignis auf Ehrenberg. Immer das letzte Wochenende in Juli

Die Königschlösser

Der Campingplatz befindet sich nur 14 km von den Königsschlössern in Bayern entfernt. So bietet es sich an, den Urlaub mit einem Ausflug zu den Königsschlössern zu verbinden. Es lohnt sich auf jeden Fall!